(Foto Goerdt-Heegt)

 

Beim Duell der Avantgarde gegen den Hauptverein, welches alle zwei Jahre statt findent, galt es in diesem Jahr den Gegner im Völkerball zu besiegen.

In mehreren Duellen gaben beide Seiten vollen Körpereinsatz, sodass es langezeit  sehr augeglichen aussah. Am Ende konnte allerdings die Avantgarde das Spiel für sich entscheiden. Viele Zuschauer sind der Einladung gefolgt und feuerten die Kontrahenten an.

In 2015 gab es ein Tauzieziehen über die Ahse, 2013 ein Fußballduell. Wie es in 2019 weiter geht liegt nun an der Avantgarde. Denn wie sich die beiden Gruppierungen "bekämpfen" wird abwechselnd von Avantgarde und Hauptverein ausgesucht.

Es ist vollbracht!

Der Versammlungsraum der Schützenhalle erstrahlt im neuen Glanz.

Viel Arbeit und Schweiss ist in den letzten Wochen invenstiert worden, doch das Ergebniss kann sich sehen lassen.

Am 09.04. wurde mit einem Frühshoppen und einem Tag der offenen Tür der Versammlungsraum eingeweiht.